Berlin

Prag

Menü schließen

EN

Studio

taktonika ist ein Kreativstudio für Architektur und Interior Design mit Sitz in Berlin und Prag. Neugier, Experimentierfreude und der Wunsch nach Innovation prägen unsere Arbeit in den Bereichen neues Wohnen, Arbeitswelten und human-centered healthcare.

Wir glauben, dass Identität & Gestaltung eine wesentliche Rolle im Wohlbefinden des Menschen, dessen Beziehung zur Umwelt und der Entfaltung von kreativen Potentialen einnimmt. Der Vision unserer Kunden über alle Phasen eines Projektes folgend, erschaffen wir individuelle und prägende Räume, welche auf die Bedürfnisse und die Sehnsüchte der Menschen die in ihnen leben, arbeiten und genesen zugeschnitten sind.

Arbeitsfelder

Wir bauen Neues oder beleben Bestehendes durch Neubau, Sanierung, Umwandlung oder Erweiterung von Gebäuden und Innenräumen.

Leistungsspektrum

(Auswahl)

Wir bieten das volle Leistungsspektrum zur Betreuung aller Projektphasen im Hochbau und Innenausbau. Zusätzlich bauen wir auf ein weites Netzwerk von Fachplanern, Beratern und Partnern.

(1)

Machbarkeitsstudien

(2)

Bedarfsanalyse

(3)

Entwurf

(4)

Visualisierung & VR

(5)

Genehmigungsplanung (Amt & Vermieter)

(6)

Ausführungsplanung

(7)

Entwicklung Geometrie Management

(8)

Entwicklung Fertigungsmethoden

(9)

Prototyping & Cost Engineering

(10)

Ausschreibung & Bauteam Casting

(11)

Bauüberwachung

(12)

Qualitätsmanagement

Team

Bjørn Hoffmann

Founder & CEO

Dipl.-Ing. Architekt, M. Arch. II (UCLA)

LinkedIn

Bjørn studierte Architektur an der Technischen Universität Berlin. Als Fulbright Stipendiat und UCLA fellow erlang er in der Meisterklasse von Greg Lynn seinen Master of Architecture II und kollaborierte hierbei mit Walt Disney Imagineering.

Als Set Designer wirkte er an Projekten für diverse Luxusautomobilhersteller, Sport und Lifestyle Marken, Filmproduktionen, sowie an Musikvideos der Band Daft Punk mit. 2011 gründet er sein Kreativstudio für Architektur und Kommunikation in Berlin aus dem 2019 taktonika hervorgeht.

Akademische Lehrtätigkeiten umfassen das Studio for Urban Datascape an der TU Berlin, sowie die Architectural Association Global School in Paris in Zusammenarbeit mit Louis Vuitton. Seine Arbeit ist im Print- und Webformat publiziert, und wurde unter anderem mit dem Pininfarina Förderpreis 2008, dem AMC Interior of the Year 2012 und dem Bauwerk des Jahres 2017 ausgezeichnet.

Bjørn ist als deutsch-spanier in Lateinamerika dreisprachig aufgewachsen. Nachhaltig geprägt haben ihn Lebensabschnitte in Mexiko und Kolumbien, das Studium und die Arbeit in Deutschland, USA und Japan, sowie seine zweite Heimat in Südspanien.

Bjørn Hoffmann

Dipl.-Ing. Architekt, M. Arch. II (UCLA)

Karolina Maria Hoffmann

Operations Manager

MA

LinkedIn

Karolina studierte englische Philologie an der Universität für Sozialwissenschaften in Warschau und Internationale Beziehungen mit Fokus European Studies an der Jagiellonen-Universität in Krakau.

Bevor sie sich taktonika anschloss, war sie im Eventmanagement und in der interkulturellen Kommunikation in verschiedenen Großprojekten in Berlin und Warschau tätig. Unter anderem zeichnete Sie für die Projektplanung, die Koordination und die Kommunikation bei Selvedge Run, DMY, Berlin Design Week, der Berlin Design Selection in Sao Paulo, Bratislava, Istanbul, Miami und Venedig, den Startup Revolution Days in Warschau und der 3. Jahreskonferenz Reporting 3.0 verantwortlich.

Als Liebhaberin und Kennerin des polnischen Designs wirkte sie 2013 als Mitarbeiterin des Polnischen Instituts Berlin an der Ausstellung Polish Design Focus mit. Die Ausstellung präsentierte auf dem International Design Festival (DMY) in Berlin die innovative und dynamische Designlandschaft Polens.

Karolina Maria Hoffmann

MA

Adam Vukmanov Šimokov

Regional Manager CZ

Mag. Arch. (dieAngewandte)

LinkedIn

Adam ist Magna cum Laude Absolvent des Greg Lynn Studio am IoA (Institute of Architecture) der Universität für Angewandte Kunst in Wien. Er ist außerdem Absolvent des MAK Schindler Artist and Architect in Residency Programms in Los Angeles.

Vor seiner Mitwirkung beim Aufbau von taktonika, arbeitete er mit Span am Österreichischen Expo-Pavillion in Shanghai 2010, bei Acme in London und an mehreren Großprojekten in England und in den Golfstaaten. In Prag arbeitete er zudem als Set Designer und Konzeptkünstler in der Prager Filmindustrie und wurde hier in der Kategorie Produktdesign für den 18. Art Directors Guild Award nominiert.  

In Prag lehrte Adam an der UMPRUM und war CIEE Academic Koordinator und Studioleiter bei ARCHIP. In Kopenhagen leitete er Design Workshops an der Lund School of Architecture, CITA Kadk. In Paris lehrte er Design an der Architectural Association Visiting School.

Gemeinsam mit Studenten stellte Adam seine Arbeiten auf der 13. Architektur Biennale in Venedig im Slovenischen Pavillion aus. Seine eigenen Forschungsarbeiten präsentierte er auf der Biennale für Experimentelle Architektur in Prag und auf der ACADIA Konferenz in LA.

Adam Vukmanov Šimokov

Mag. Arch. (dieAngewandte)

Štěpán Krahulec

Junior Architect

LinkedIn

Štěpán Krahulec

Junior Architect

Team und Partner seit 2019

Auszeichnungen

(Auswahl)

Presse & Publikationen

Unser Name

Warum taktonika…

takt

Rhythmisch gegliederter Ablauf von Bewegungsphasen.

Feingefühl im Umgang mit anderen Menschen.

ton

Akzent oder Tonfall zum Ausdruck einer Stimmung oder Emotion.

Charakter oder prägendes Merkmal eines Ortes, Textes oder einer Situation, usw.

tektonik

Lehre vom harmonischen Zusammenfügen von Einzelteilen zu einem Ganzen. Der Begriff Tektonik beschreibt nicht nur den wahren konstruktiven Aufbau, sondern auch dessen sinnbildliche oder symbolische Erscheinung.

„Tektonischer Ausdruck beschäftigt sich mit der narrativen Kapazität eines Gebäudes, in erster Linie in Bezug auf sich selbst, aber auch als Teil seines übergreifenden Umfeldes (physisch, sozial, politisch, wirtschaftlich, usw.)

Tectonics in architecture, Robert Maulden